Infrarotheizung – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Infrarotheizung‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Infrarot-Heizleiter

Infrarotstrahler werden sowohl in Wohngebäuden als auch in großen Firmenhallen eingesetzt. Sie erzeugen eine gleichmäßige und angenehme Wärme. Der Zweck dieser modernen Heizungen ist es, den Wärmeverlust zu reduzieren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizgeräten wird die Umgebungsluft nicht erwärmt, sondern die Wärme wird direkt auf die Objekte im Raum übertragen. Möbel und Menschen werden erwärmt und können diese Wärme abgeben. Nicht genutzte Heißluft wird vermieden.

Verschiedene Varianten von Infrarotstrahlern

Infrarotstrahler gibt es in verschiedenen Formen, von weißen und flachen Formen bis hin zu Spiegeln, Kugeln und Bildern. Beispielsweise sind die Heizungen ein trendiges Möbelstück, das sich problemlos in die Innenausstattung integrieren lässt. Die 750 Watt laut Infrarotheizung von InfraredPro ist wie Wand verfügbar und bringt Farbe ins Wohnzimmer. Wie viele Modelle hat es eine flache Form und ist schnell zusammengebaut. Um Verbrennungen vorzubeugen, sind die Heizungen mit einer Schutzbeschichtung versehen. Strahlungswärme wird gleichmäßig abgegeben, wodurch kalte Winkel in Räumen vermieden werden. Auf der Unterseite des Infrarotheizung gehört zur Reduzierung des Platzbedarfs. Störende Heizelemente werden nicht mehr benötigt. Je nach Ausführung können Sie den Infrarotstrahler an der Wand oder an der Decke Anfügen. Das Design wird nach persönlichen Vorlieben ausgewählt. Achten Sie genau auf die Leistung und wählen Sie das Modell entsprechend der Raumgröße aus. Für Badezimmer stehen kleinere Varianten zur Verfügung und für Wohnzimmer ist eine große Version die richtige Wahl.

Die Vor- und Nachteile von Infrarotstrahlern

Einer der Hauptvorteile ist die einfache Installation. Die Heizungen werden an die Wand gehängt und an das Stromnetz angeschlossen. Dies ist eine herkömmliche Steckdose, so dass teure Installationskonten entstehen. Für jeden Raum kann eine separate Versorgung mit Heizkörpern realisiert werden, ohne dass Zentraleinheiten erforderlich sind. Somit ist eine Infrarotheizung eine gute Lösung, um die verbesserten Räume danach zu beheizen. Wenn Sie ein Wochenendhaus besitzen, eine zusätzliche Wärmequelle im Wohnzimmer benötigen und das Badezimmer umgebaut haben, Infrarotheizung schnell und einfach zu befestigen. Es gibt jedoch einen kleinen Nachteil: Als Energiequelle wird Strom verwendet, der teurer ist als Öl oder Gas. Eine kleine Kompensation wird durch die Reduzierung des Energiebedarfs ausgeglichen. Infrarotstrahler ergänzen jedoch aufgrund ihrer Betriebskosten in der Regel bestehende Heizsysteme und erhöhen den Komfort. Ihre wichtigsten Vorteile zeigen sich in schlecht gedämmten Häusern oder in großen Hallen: 30% der Wärme, die durch ein nicht gedämmtes Dach entweichen kann, sind die durch die Erwärmung der Luft verursachten Verluste durch konventionelle Heizsysteme sind hoch. Der Infrarotstrahler kann in Werkstätten zur gezielten Beheizung einzelner Arbeitsplätze eingesetzt werden und erweist sich somit als wirtschaftlich.

[content-egg module=Youtube template=custom/responsive]

[atkp_list id=’Infrarotheizung‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]
[content-egg module=RssFetcher template=simple]


Hi, ich bin Tom. Mein Team und ich haben TuV – TestsUndVergleiche für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Infrarotheizung-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Infrarotheizung-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Unsere weiteren Themen zu Garten & Baumarkt