Herren Geldbörsen – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Herren Geldbörsen‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Leitfaden für Männerstipendien

Herren Wallets – unverzichtbare Begleiter im Alltag

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie oft Sie Ihre Handtasche täglich abholen? Wahrscheinlich nicht, denn normalerweise geschieht der Griff der Gesäßtasche so automatisch, dass wir ihn kaum registrieren. Die Gesäßtasche ist immer noch der Aufbewahrungsort für die Geldbörse, die die meisten Männer der Schöpfung sehr bevorzugen. Das ist zwar sehr praktisch, aber diese geliebte Gewohnheit hat auch ihre Tücken: Die Taschendiebe haben dank dieser männlichen Modeerscheinung, die es ihnen ermöglicht, sehr leicht auf das Objekt ihrer Begierde zuzugreifen und die Stylisten treffen auch die Hände auf den Kopf, wenn ihre schicke Jeans viel ausmacht. Die meisten Männer sind sich einer solchen Kritik jedoch nicht bewusst und weigern sich nachdrücklich, ihre Taschen diskreter zu verstauen, beispielsweise in der Innentasche der Jacke, sicher und diskret. Niemand stellt diese Frage heute, weil es in der Brieftasche eines Mannes noch ein Fach für Münzen und ein oder zwei Fächer für Banknoten gibt. Heute dient die Brieftasche hauptsächlich dazu, die vielen Karten unterzubringen, die jeder täglich benötigt. Kreditkarten und Bankkarten, Krankenversicherungskarte, Kundenkarte … – Die Liste kann auf unbestimmte Zeit fortgesetzt werden. Sollte dann auch der Personalausweis und der Führerschein im Portemonnaie sein, muss ein eher geräumiges Modell her. So praktisch es auch sein mag, alle wichtigen Dinge an einem Ort zu wissen – wenn Sie Ihre Börse verlieren oder ausgeraubt werden, ist die Katastrophe gewaltig. Lohnt es sich also, Lagerorte zu trennen?

Elegant oder schlicht? Für jeden Mann das richtige Modell

Egal wie Sie sich entscheiden, Sie müssen Ihre Handtasche mit Sorgfalt und Ruhe auswählen. Immerhin sagt dieses Utensil viel über den Besitzer aus. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit Ihrem neuen Bekannten in einem trendigen Restaurant, verbringen einen zauberhaften Abend und rufen den Kellner an, um die Rechnung zu begleichen. Wenn Sie in dem Moment eine schäbige Handtasche bekommen, die ihre besten Tage hinter sich hat, kann es etwas peinlich sein. Sind Sie tagsüber fast immer im Business-Anzug und bevorzugen Sie in Ihrer Freizeit einen etwas stylischeren Stil? Dann sollte auch Ihre Handtasche diesen Stil widerspiegeln. Wenn Sie ein Freizeitsportler sind, wenn Sie Jeans mögen und wenn Sie Ihren Alltag vereinfachen möchten, kann Ihre Handtasche auch etwas rustikaler ausfallen. Glücklicherweise haben Designer attraktive und praktische Handtaschen für jeden Männertyp entworfen. Es sollte also für jeden etwas dabei sein.

Kleine Details, die den Alltag erleichtern

Es gibt Geldbörsen, die ein Mann niemals trennen möchte. Wenn Sie einen so treuen Begleiter haben, sollten Sie einen Moment über den Grund nachdenken. Vermutlich hat dieser Geldbeutel genau die Maße und Eigenschaften, die perfekt zu Ihren Gewohnheiten passen. In diesem Sinne sollte Ihr neues Portfolio über vergleichbare Funktionen verfügen, damit Sie sich schnell daran gewöhnen können. Taste oder reißverschluss? Schon bei dieser Frage können sich Geister scheiden lassen. Beide Verschlüsse haben ihre Vor- und Nachteile. Ein Druckknopf kann mit einem Finger geöffnet werden, während das Manipulieren eines Reißverschlusses immer etwas peinlich ist. Der Inhalt einer Geldbörse ist jedoch mit einem soliden Reißverschluss besser geschützt. Bevor Sie sich endgültig für ein bestimmtes Modell entscheiden, sollten Sie sich die Qualität der Herstellung genau ansehen. Sind alle Nähte gut verarbeitet und sieht der Verschluss solide aus? Im Zweifelsfall ist es sinnvoll, etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Oder möchten Sie nach kurzer Zeit mit der Suche beginnen?

Schöner Geldbeutel und Praxis, die den Praxistest bereits bestanden hat

Die Anzahl der Kartensteckplätze ist ein Kriterium, das bei der Auswahl des richtigen Portfolios eine immer wichtigere Rolle spielt. Die superkompakte Woodland-Handtasche ist in dieser Hinsicht ein wirklich gut ausgestattetes Modell. In dieser Börse können bis zu 18 Karten sicher und übersichtlich gespeichert werden. Die Handtasche besteht aus natürlichem Büffelleder und ist solide verarbeitet. Ein elastischer Verschluss sorgt für maximale Flexibilität.

[content-egg module=Youtube template=custom/responsive]

[atkp_list id=’Herren Geldbörsen‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]
[content-egg module=RssFetcher template=simple]


Hi, ich bin Tom. Mein Team und ich haben TuV – TestsUndVergleiche für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Herren Geldbörsen-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Herren Geldbörsen-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Unsere weiteren Themen zu Kleidung & Schuhe