DJ-Kopfhörer – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’DJ-Kopfhörer‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



DJ Kopfhörer Guide

Ein guter DJ hat die Fähigkeit, die Stimmung auf jeder Party zum Kochen zu bringen. Das Material, das optimal abgestimmt werden muss, ist entscheidend für einen perfekten Klang. die DJ-Kopfhörer steht im Zentrum des Interesses und bildet das Herz eines jeden Gerätes. Er muss besondere Qualitäten nachweisen, um zuverlässig zu arbeiten und den DJ mit dem gewünschten Ergebnis zufrieden zu stellen. Welche Eigenschaften sollten sein DJ-Kopfhörer Ein DJ-Headset muss von Anfang an komfortabel sein. DJs tragen ihre Helm während seiner Leistung über mehrere Stunden. Umso wichtiger ist es, dass sich die DJ-Kopfhörer an Ihr Ohr schmiegen und an Ort und Stelle bleiben. Die Ohrmuscheln müssen gut gepolstert und gut schallisoliert sein. Es ist auch wichtig, dass der Helm bequem sitzt, wenn ein Ohr freiliegt und sich nur das zweite Ohr unter der Flagge befindet. Dies setzt ein gewisses Maß an Flexibilität voraus, dass die DJ-Kopfhörer sollte bringen. Gängige Lösungen sind drehbare Ohrmuscheln oder speziell entwickelte Stirnbänder. Die Richtlinie für ein akzeptables Helmgewicht beträgt maximal 300 Gramm, wobei das Helmgewicht nicht überschritten werden darf. Die Behandlung ist ein weiterer Punkt, der ein DJ-Headset von einem normalen Headset unterscheidet. Bei DJ-Headsets gibt es häufig Schwachstellen in der Kopfhörerverkabelung. Kopfhörer müssen ein Standard-Steckerformat unterstützen, damit beschädigte Kabel schnell und einfach neu angeordnet werden können. Bei der Verwendung müssen die einzelnen Kabel an der Ohrmuschel schnell austauschbar sein, um das Konzert nicht zu unterbrechen. Es ist vorteilhaft, dass die Verkabelung an einer Seite des Helms angebracht ist, was einen schnellen Austausch des Kabels ermöglicht. Da es abends viel Lärm gibt, der DJ aber ständig den Klang der Musik kontrollieren muss, müssen die Kopfhörer schalldicht sein, was die Außengeräusche reduziert. Die maximale Lautstärke sollte so laut sein, dass der DJ die Klänge im Kopfhörer deutlich hört, ohne das Gehör zu beeinträchtigen. Handelsübliche ModelleDas Sennheiser HD 25-1 II ist ein sehr leichtes und dennoch robustes Headset, das auch einen hohen Schalldruckpegel aufweist und daher auch hohe Lautstärken präzise wiedergeben kann. Die gute Polsterung bietet ein hohes Maß an Komfort und der geteilte Kopfbügel sorgt für eine perfekte Passform. Für viele DJs ist der Sennheiser HD 25-1 II das Maß für alles und das DJ-Headset, an dem alle anderen Modelle gemessen werden müssen. Der Pioneer HDJ-C70 zeichnet sich durch eine gute Schallisolierung aus. Bei diesem bei DJs beliebten Modell können beide Headsets um 90 Grad gedreht werden, was einen flexiblen Einsatz ermöglicht. Der Tragekomfort wird durch ein flexibles Polyamid-Stirnband begünstigt. Eine einseitige Verdrahtung ist über eine Spirale oder ein starres Kabel möglich. Der maximale Schalldruckpegel beträgt wie beim Sennheiser HD 25-1 II 120 Dezibel. Anfänger werden feststellen, dass der Sony MDR-V55 ein solides Modell ist, das ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Die Kopfhörer können auch bei Sony gedreht werden, was die Arbeit auf dem DJ-Desktop ein wenig erleichtert. Das Frequenzspektrum reicht von 5 Hz bis 25 kHz und bietet ein akzeptables Klangspektrum von tiefen bis hohen Noten. Mit knapp 220 Gramm Gewicht ist der Sony MDR-V55 auch in guter Mittelmäßigkeit. FazitWer ein aktiver Profi-DJ ist, spart nicht das falsche Ende und entscheidet sich für einen hochwertigen DJ-Kopfhörer. Wichtig ist vor allem eine gute Schalldämmung, eine klare Klangstruktur, ein hohes Maß an Flexibilität und Komfort, die sich vor allem durch geringes Gewicht und hochwertige Polster auszeichnen. Die Ohrmuscheln müssen schwenkbar und die Verkabelung einseitig sein, damit beschädigte Kabel schnell ausgetauscht werden können.

[content-egg module=Youtube template=custom/responsive]

[atkp_list id=’DJ-Kopfhörer‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]
[content-egg module=RssFetcher template=simple]


Hi, ich bin Tom. Mein Team und ich haben TuV – TestsUndVergleiche für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche DJ-Kopfhörer-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem DJ-Kopfhörer-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.